Brioche-Herz

Zutaten

Germteig:

120 ml Milch

300 g Dinkelmehl
50 g Zucker
10 g Germ
1 Ei
1 Eigelb
40 g Butter

1 Prise Salz

Zitronenabrieb

 

Außerdem:

Ei zum Bestreichen

Ribiselgelee

100 g Puderzucker

Hagelzucker

gefriergetrocknete Erdbeeren und Himbeeren

Blüten

 

 

Nächste
schritte

1. Aus allen Zutaten einen Germteig mischen und gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt.

 

2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

 

3. Den Germteig in sechs Teile teilen, Teigstücke rund formen und ca. 15 Minuten rasten lassen. Aus den Teigstücken zwei Zöpfe flechten die nach außen hin dünner werden.

 

4. Die zwei Briochezöpfe auf dem Backblech zu einem Herz zusammenlegen, mit Ei bestreichen und ca. 30 Minuten gehen lassen.

 

5. Das Briocheherz noch einmal mit Ei bestreichen und ca. 25 Minuten goldgelb backen.

 

6. Das Herz noch lauwarm mit Marmelade bestreichen. Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und das Brioche-Herz damit bestreichen. Mit gefriergetrockneten Früchten, Hagelzucker und Blüten verzieren.

 

 

Wertvoller
tipp

Das Brioche-Herz eignet sich auch hervorragend für ein Picknick zu zweit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Oh!Sweet

Sabine Weinberger-Pramendorfer
Brunau 7, 4682 Geboltskirchen, Österreich

Tel:
+43 650 / 56 00 128
s.weinberger@ohsweet.at